Kleinanzeigen

  • Die Brennweiten sind immer schon recht teuer gewesen weil sehr beliebt. F1.4 sowieso und wenn du ne L-Serie willst nochmal.


    Ich hab selber leider auch nichts in der Reichweite und könnte dir auch nur die diversen Objektivverleihe in Berlin sagen. "Objektiv Verleih Canon Berlin" spuckt bei Google recht viele Optionen aus ... teilweise auch Fotostudios.


    Wie lange möchtest du das Ding mieten?

  • Ich würde sagen, dass mieten ganz schön teuer wird für 4 Wochen. Hier ist die 24 - 105er für knapp 36 Euronen am Tag: http://www.rent-one.de/index.p…allight&Itemid=61&lang=de

    (Ich hoffe der Link funktioniert, denn es erschien als pop up Fenster für mich)


    Das kostet dann einen Tausender fürs Mieten. Dann besser mal beide Objektive für einen Tag mieten, ausprobieren und entscheiden welches du kaufen möchtest. Wenn noch genug Zeit ist.

  • Danke Beate, Mieten war ein guter Tip aber auf lange Sicht teuer , zumindest für ein Standardobjektiv das man ja immer mal braucht , anders bei Tele und diesem Verdoppelding x 2 usw. ,wenn mal der Mond dran ist , dann macht das wohl Sinn fürs Wochenende ! Aber ich werde mir wohl ein 24–105 f4 kaufen , dann ist das immer griffbereit , hab ja ein 28–300 Tameron ,leider ohne Stabi , dann wissen wir ja was passiert ( Schweizergarde) nicht zufriedenstellend.

    Drum dieser Wunsch , der hat Stabi

    Danke LG Holger